SCHAUFENSTER ARCHIV

Künstlerische Druckgrafik | Rosa Zschau

„Druckgrafik ist ein Spiel für mich.“

Das Arbeiten mit Druckgrafik bedeutet für Rosa Zschau ein Puzzle mit Druckstücken. So können immer neue Kombinationen und Farbgebungen ausprobiert werden, auch technikübergreifend. Unikate stehen für die Künstlerin im Vordergrund, nur selten fertigt sie Auflagen. Beim Projekt „Magic Forest“ steht der Wald im Mittelpunkt, das sie derzeit gemeinsam mit anderen Künstlern bearbeitet.

INFO: http://rosazschau.kunstbar.de; rosa.zschau@t-online.de

 

Design und Herstellung | untitled.house GmbH

»Wunderkammer of craft and creativity«

untitled.house setzt Ideen dreidimensional um – ob Auftragsarbeit oder eigeninitiierte Projekte. Dazu beraten sie, gestalten, entwickeln und produzieren. Einzelstücke und Kleinserienproduktion werden direkt in der eigenen Hightech-Werkstatt umgesetzt, das macht das Ganze flexibel, schnell und kostengünstig. Dazu gibt es für Designer, Maker, Gründer und Gleichgesinnte ein Coworking/Comaking Space.

INFO: http://untitled.house

PR, Konzeption und Grafik-Design | Kreativ Kiosk Ammersee

„Wir machen Storytelling, branding und andere seltsame Sachen.“

Mit Storytelling und dem Hashtag #sickofadwordsandseo finden Kommunikationswirtin Natascha Fischer und Designerin Hülya Bergmann ungewöhnliche Wege  eine Marke zur Lovebrand zu machen. Dahinter steht die Kombination aus Mut, Liebe zum Detail und der Überzeugung „Love sells“, mit der die Beiden immer wieder neue Ideen kreieren, um Zielgruppen zu erreichen und zu überzeugen.

INFO: http://www.kreativ-kiosk.de

Künstlerin – Illustratorin | Schlemmerarte

„Mache das Unmögliche möglich, das Mögliche einfach und das Einfache elegant.“

Grußkarten, Webkonzepte, Buchgestaltung: Gudrun Schlemmer arbeitet seit 2004 als freie Künstlerin nach dem Motto dieses Zitats von Moshe Feldenkrais. Sie studierte in Hamburg und als Diplomstipendiatin des DAAD in Spanien und Brasilien.

INFO: www.schlemmerarte.de

Innen-/ Architektur – Kunst – Design | Heidrun Reusch Akademie

„Ich möchte, dass Menschen ihre verborgene Kreativität entdecken.“

Inspirierende Auszeit oder professionelle Weiterbildung: Heidrun Reusch veranstaltet am Ammersee und auf Schloss Seefeld Wochenend-Seminare rund um das Thema Einrichtung.
Schöne Location, interessante Leute – auch wer eine Weiterbildung als Interior-Designer oder Home Stager machen möchte, ist in der Privatakademie richtig.

INFO: www.heidrunreusch.com

Fotokünstlerin | Petra Bauer-Wolfram

„Kunst wird erst dann interessant, wenn wir vor etwas stehen, das wir nicht restlos erklären können.“

Nah weg – weit dran: Petra Bauer-Wolfram spielt mit Licht, Farben, Formen und Strukturen. Wie im Zitat von Christoph Schlingensief begeistert sie in der Kunst das, was man oft erst auf den zweiten Blick wahrnimmt oder auch gerne übersieht. Neugierde wecken, ungeahnte Entdeckungen machen und im besten Fall „Kino im Kopf“ auslösen.

INFO:  www.artepetra.net

 

Künstlerin, Lehrerin, Coach | Anna Haußer

„Du bist da, damit die Welt um deinen Klang, deinen Ton und deine Farbe reicher werde.“

Nach dem Motto des Zitats frei nach Hermann Hesse möchte sie Orientierung geben und die eigenen kreativen Talente heben helfen. Ihre Bilder, KunstKarten und ihr Buch „Ja, ich lebe, wer ich bin: MENSCHsein – SELBSTsein – HUMANdesign“ beschreiben in Wort & Bild, wie die Synthese von Einzigartigkeit und Verbundenheit gelingen kann.

INFO: http://www.lebenswendezeiten.de/

Filmproduktion | KUK Filmproduktion GmbH

„Wir verknüpfen Ihre Botschaften mit der emotionalen Kraft starker Bilder.“

Die KUK Filmproduktion bietet für Industrie- und Imagefilme einen Fullservice: Konzeption und Drehbuch, Dreharbeiten national und international und dazu die komplette Postproduktion. Ihre besondere Kompetenz: Special Format – Stereo 3D – 360° – Virtual Reality – Motion Ride.

INFO: j.kluger@kuk-film.de

 

Kulturgestalterin | Elisabeth Carr

„Die Kunst schafft sich den Raum.“

KunstRäume am See ist Kultur an ungewöhnlichen Orten: Konzerte in einer herrschaftlichen See-Villa, Lesung in Teppichgeschäft oder Friseursalon, Tanztheater im Kirchenraum  oder ein Catwalk auf dem Wertstoffhof. Klassik, Street Art, Upcycling oder Literatur: der Raum beeinflusst die Kultur genauso wie andersherum. So öffnen sich Räume im Kopf. Für alle Kulturinteressierten mit einem Faible für unbekannte Orte, die die Region wirklich kennenlernen wollen.

INFOS: www.kunstraeume-am-see.de, www.literarischer-herbst.info

Leuchtendesign | Britta Drummer und Andrea Flotzinger

„Wir erhellen nicht nur Räume, sondern Köpfe.“

Die lumbono GmbH stellt mit Leidenschaft und hohem Anspruch an Funktionalität und Design, Leuchten aus außergewöhnlichen Materialien her. Alle verwendeten Textilien verraten ihre eigentliche Bestimmung auf den ersten Blick: Ob aus Segelbootsegel, Kaffeesack oder Sporttrikot – lumbono fertigt Decken-, Wand- und Stehleuchten in Kooperation mit sozialen Projekten, fair und nachhaltig.

INFOS: http://lumbono.com/